Bevorstehende Termine

  • 21.12.2022: Weihnachtsferien
  • 06.02.2023: Ausgabe Halbjahresinformation
  • 14.02.2023: Elternsprechtag

Bild von Kreidestückchen

 

Informationen zur Wahl der weiterführenden Schule nach Klasse 4

Sehr geehrte Eltern der Klassenstufe 4,

Schulleitung liebe Schülerinnen und Schüler,

als eine weitere Hilfestellung bei der Entscheidung über die Wahl der weiterführenden Schulen bietet die Realschule Osterburken zwei Informationsveranstaltungen im Schulgebäude an. Diese sollen nach aktueller Planung am Donnerstag, 09.02.2023 ab 18:30 Uhr und Samstag, 11.02.2023 ab 14 Uhr stattfinden. Die Schulleitung und die Lehrkräfte informieren über den Bildungsplan der Realschule in Baden-Württemberg und zeigen das pädagogische Konzept sowie die Schwerpunkte und Besonderheiten der Ganztagsrealschule Osterburken auf. 

 

Weitere Informationen zum Thema

 

PEACE - ein lauter Wunsch

Die Situation in der Ukraine macht uns alle betroffen und auch die Schülerinnen und Schülern unserer Schule erfüllt sie mit Sorge, Angst und Mitgefühl. Viele wollen etwas tun, ihre Gefühle mitteilen, jemanden unterstützen oder zumindest ein Zeichen der Anteilnahme senden. Gemeinsam mit unserer Schulsozialarbeiterin Anne-Rosalie Kaiser machten sich einige Schulklassen ans Werk und stellten das Wort Peace in unserer Aula.
Mit Informationsstellwänden, einem großen Peace-Symbol im Schulhaus, bemalten Friedenstauben, Fensterdeko und weiteren setzt die Realschule Osterburken weitere Zeichen für den Frieden.

20220317 130812          20220317 161121 220220318 12504220220318 10470220220318 101211

 

 

 

 

  

Zugang zum Schul-Moodle der Realschule Osterburken: 

Moodlehttps://moodle.realschule-osterburken.de/moodle
Anleitung um die Moodle App zu installieren

 

Zugang zur Schul-E-Mailadresse der Realschule Osterburken: 

https://mbox1.belwue.deat sign 1083508 640
Kurzanleitung zum Login
Hilfestellung/Anleitung zur Schul E-Mail-Adresse

 

Icon Schulgebäude

1983

eröffnete die RSO
erstmals ihre Türen

Icon Schüler

482

Schüler gehen
aktuell zur RSO

Icon Lehrer

50

Lehrer unterrichten
derzeit die Schüler

Icon Farbpalette

50

Arbeitsgemeinschaften
(AGs) werden angeboten

Aktuelles:

Berufsinformationstag an der Realschule Osterburken

Zukünftige Schulabsolventen informierten sich über vielfältige Ausbildungsmöglichkeiten und Berufsbilder

Osterburken. (jk) Fachkräftemangel und gute Chancen auf dem Ausbildungsmarkt -  eigentlich stehen den jungen Schulabgängern neben einer weiterführenden Schullaufbahn aktuell viele Türen offen. Trotzdem fällt vielen jungen Menschen die zukünftige, berufliche Orientierung aufgrund dieser mannigfaltigen Möglichkeiten oft schwer. Um dieser Tatsache Rechnung zu tragen, veranstaltete die Realschule Osterburken auch in diesem Jahr wieder ihren „Berufsinformationstag“.

In seinen einleitenden Worten begrüßte Realschulrektor Tobias Majer an diesem Freitagnachmittag zunächst die Schülerinnen und Schüler der 9. Klassen der „Realschule Osterburken“ sowie der „Schule am Limes“, welche ebenfalls in der Realschule Osterburken zu Gast waren und wünschte allen eine gewinnbringende Veranstaltung.

Besonderer Dank galt den 14 teilnehmenden Unternehmen bzw. Institutionen und den organisierenden Lehrkräften Frank Petschenka und Björn Schmidt. Trotz einiger kurzfristiger Absagen durch Krankheit oder Personalengpässe, war die Aula an diesem Nachmittag gut gefüllt. Die verschiedenen Klassen wechselten zwischen den Informationsständen im Bereich der Aula und den Klassenzimmern des oberen Stockwerkes, in denen verschiedene Vorträge bzw. Workshops der teilnehmenden Unternehmen und Institutionen stattfanden.

Eine bunte Vielfalt der Arbeits- und Berufswelt erwartete die teilnehmende Schülerschaft. Neben Bankenwesen, öffentlichem Dienst, Bundeswehr und Polizei standen auch regionale Unternehmen aus den Bereichen Industrie, Handwerk und Pflege den zukünftigen Schulabsolventen Rede und Antwort.

An den Info-Ständen konnte man sich mit vielfältigem Informationsmaterial versorgen und ohne Scheu mit den Vertretern der verschiedenen Arbeitgeber in direkten Kontakt treten. Bereitwillig wurden Fragen zu Ausbildungsvoraussetzungen, Berufsbildern, Vergütung und Weiterbildungsmöglichkeiten beantwortet. Auch die Zukunftsperspektiven in einer sich stetig wandelnden Berufswelt waren oft Gesprächsgegenstand.

Großer Beliebtheit erfreuten sich die „VR-Brillen“ am Informationsstand der „Bundesagentur für Arbeit“. Mit Hilfe dieser Brillen konnten die Schülerinnen und Schüler diverse 360-Grad-Videos und Simulationen zu ausgewählten Berufsbildern anschauen und diese sozusagen fast „hautnah“ kennenlernen.

Bei den Vorträgen in den mit modernster Technik ausgestatteten Klassenzimmern erfuhren die Jugendlichen durch Präsentationen und Film-Einspieler seitens der sich vorstellenden Firmen und Institutionen wichtige Details zu den Ausbildungsgängen mit ihren spezifischen Inhalten, zu Firmengeschichten und zur Produktpalette der regionalen Unternehmen. Auch Tipps und Hinweise bezüglich erfolgreicher Bewerbungen wurden kommuniziert. So hatten die Schülerinnen und Schüler, welche für die bevorstehende Praktikumswoche bisher noch keinen Platz hatten, sogar die Möglichkeit, sich diesen noch ohne Umwege kurzfristig zu organisieren.

Gegen 16 Uhr ging eine für beide Seiten bereichernde Veranstaltung zu Ende und man war sich einig, dass solche berufsinformierenden Tage mit Orientierung für die Zukunft wichtig, bereichernd und unerlässlich sind.

View the embedded image gallery online at:
https://realschule-osterburken.de/#sigProId8653450992

Eine informationsreiche Veranstaltung mit Orientierung für die Zukunft – der Berufsinformationstag der Realschule Osterburken. Foto: Jochen Kaufmann

 

RSO im Video

Einblick in unsere Schule

Logo der Realschule Osterburken